Krisenintervention

Die Leistungen im Bereich Psychotherapie umfassen:

  • Krisenintervention
  • stabilisierende Entlastungsgespräche
  • Kurzzeit-Therapien zur Überbrückung zu einer Langzeittherapie einer anderen Institution
  • derzeit in folgenden Sprachen: Deutsch, Englisch, Bulgarisch
     

Je nach Verfügbarkeit von ehrenamtlichen TherapeutInnen und entsprechenden DolmetscherInnen!
 

Ziele der psychotherapeutischen Leistungen sind:

  • die Beseitigung von Symptomen der Krise, wie Angst, Schlaflosigkeit und Depression
  • Verhinderung von akuten negativen Entwicklungen, wie Suizidversuchen, Gewaltanwendung oder Substanzmissbrauch
  • Unterstützung der PatientInnen, damit sie ihren Alltag, auch in der schwierigen Lebenssituation, in der sie sich befinden, bewältigen können
  • Unterstützung der PatientInnen, damit sie eigenständige Bewältigungsformen für die derzeitige krisenhafte Lebenssituation finden
  • Unterstützung der PatientInnen im Bedarfsfall einen kostenfreien bzw. kostengünstigen Therapieplatz für eine Langzeittherapie zu erhalten