Soziale Beratung

Es kann sich auch erst während der Konsultation beim/bei der Ärzt*in herausstellen, dass der/die Patient*in ein Gespräch bei einer Sozialarbeiterin benötigt. Ist dies der Fall, ist es möglich, bei uns einen Termin für eine Sozialberatung zu vereinbaren.

Je nach Bedarf werden DolmetscherInnen, Angehörige und sonstige Vertrauenspersonen hinzugezogen.

Die Leistungen im Bereich Sozialarbeit umfassen:

  • Klärung zu Fragen möglicher Krankenversicherung und/oder Existenzsicherung
  • Informationen über speziell ausgerichtete Beratungsstellen
  • Überweisung zu anderen Organisationen, welche unentgeltlich Hilfe leisten
  • Hilfe bei entstandenen Kosten durch Krankenbehandlungen
  • Unterstützung bei der Beschaffung kostenfreier bzw. kostengünstiger notwendiger Heilbehelfe
    (Brillen, Bandagen, usw.)
  • Aufzeigen von realistischen Lebensperspektiven
  • Frauenberatung
  • Soziale Krisenintervention

 

Sozialberatung nur mit Termin!