Workshops und Vorträge

Verstehen Sie „ausländisch“?

In jeder Klinik gibt es PatientInnen aus anderen Kulturräumen – darunter viele z.B. aus
islamischen Ländern. Das kann für das Ärzteteam mitunter eine echte Herausforderung sein und oftmals eine Geduldprobe. Welche diese Herausforderungen sind, und wie mit diesen am Besten umzugehen ist, stellt den Schwerpunkt der persönlichen Erfahrungsberichte unserer Vortragenden dar.

Unterstützt durch Verein TURNUSARZT.com, Dr. Karin Heinrich, Dr. Saed‐ Samii,
PD. Mag. Dr. Ruth Kutalek, DSA Carina Spak, Christina Wallach Bakk. phil

lesen Sie mehr...


 

DIE ÄRZTLICHE KONSULTATION IM INTERKULTURELLEN KONTEXT
// 02.02. (MI) // 15:15 // Eintritt frei // BILLROTHHAUS, FRANKGASSE  8 , 1090 WIEN

Dr. Siroos Mirzaei spricht vor einem Fachpublikum über Klischess, Vorurteile und Tatsachen. Die österreichische Bevölkerung ist so vielfältig wie nie zuvor. Noch nie lebten so viele Menschen mit unterschiedlichem kulturellem, religiösem und sprachlichem Hintergrund in diesem Land zusammen. Diese Realität spiegelt sich auch in den Arztpraxen und Spitälern wieder. Doch was bedeutet das für uns, die wir in diesem Bereich arbeiten? Brauchen Menschen mit anderen kulturellen Wurzeln eine Sonderbehandlung? Sollten wir nicht alle Patientinnen und Patienten gleich behandeln? Wie sollen wir mit dieser kulturellen Vielfalt umgehen?

Lesen Sie mehr...


 

 

HERR DOKTOR, VERSTEHEN SIE AUSLÄNDISCH?

// 08.05. [MI] // 18.30// Eintritt frei // BILLROTHHAUS, FRANKGASSE  8 , 1090 WIEN

Podiumsdiskussion zum Thema Dolmetschproblematik im Arzt- Patientengespräch

Thematischer Fokus dieser Veranstaltung soll die Dolmetschproblematik im Arzt- Patientengespräch sein. Außerdem die Frage, ob die Tatsache den Patienten, die Patientin sprachlich zu verstehen ausreicht um ihn auch „kulturell“ zu verstehen. Zielgruppe dieser Veranstaltung sind JungmedizinerInnen, DolmetscherInnen, aber natürlich auch alle anderen Interessenten.

geladene Gäste: 

Martin Schenk- Sozialexperte der Diakonie Österreich, Autor

Christine Scholten- niedergelassene Internistin in Wien 1100, Mitbegründerin des Sozialprojektes „Nachbarinnen“

Mascha Dabic- Dolmetscherin, Schriftstellerin

Sonja Novak-Zezula-  Managing Director des Center for Health and Migration und Executive Director der Trummer & Novak-Zezula OG