Blogs

Wo gibt es kostenlose Beratung und Begleitung für Schwangere?

Besonders beim ersten Kind ist es gut, nicht allein zu sein. Sie sind vielleicht unsicher oder haben Fragen? Es muss nicht immer ein Arzt sein - bei Hebammen und in Frauengruppen finden Sie wichtige Informationen und Frauen mit Erfahrung, mit denen Sie über alles sprechen können und die Zeit für Sie haben.

Die folgenden Institutionen haben kostenlose Angebote für Sie, auch wenn Sie keine Krankenversicherung in Österreich haben. Viele bieten auch muttersprachliche Beratung an.

Pages