Den Punschstand betreibt dieses Jahr die Stadtdiakonie!